Schlagwort-Archive: jungesNRW

Melde Dich mit Deiner Gruppe an und spiele Fußball mit anderen Kolpingjugendlichen und dem FC Landtag. Eine Anmeldung bis zum 15. Juni ist noch problemlos möglich. Freie Plätze sind vorhanden, egal ob du zuschauen oder mitspielen möchtest. Während des Spiels und danach in der dritten Halbzeit wollen wir über auch über Freiräume und Bildung sprechen.

Am 01. Juli findet im Anschluss der Studientag zum Thema Kinderarmut statt. Als Jugendverband wollen wir uns mit diesem Problem auseinandersetzen und gemeinsam nach Wegen und Lösungen suchen, um betroffene Kinder zu unterstützen. Wir wollen auch ganz praktische Wege und Anreize für deine Arbeit vor Ort suchen, um betroffene Kinder in alle Angebote einbinden zu können.

Landtag.Live startet mit Blick auf „Freiräume“ – #jungesNRW

Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Landtag.Live der Kolpingjugend NRW mit Jugendministerin Christina Kampmann und Jürgen Schattmann (Ministerium)

Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Landtag.Live der Kolpingjugend NRW mit Jugendministerin Christina Kampmann und Jürgen Schattmann (Ministerium)

Gleich mit zwei wichtigen Gesprächen startet „Landtag.Live“ der Kolpingjugend NRW in Düsseldorf. Bei dem rund einstündigen Gespräch mit Frau Ministerin Christina Kampmannn im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport diskutierten die acht jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Freizeitgestaltung und politische Bildungsarbeit. Dabei stellte sich Frau Ministerin Kampmann den vielen Fragen, nahm aber auch konkret Stellung. „Die politische Bildung muss wieder mehr in den Blick genommen werden. Neben der Schule liegen hier besondere Möglichkeiten bei den Jugendverbänden“, so Ministerin Kampmann. „In diesem Zusammenhang leistet die Kolpingjugend mit ihrem Angebot von Landtag.Live nun zum zehnten Mal einen wichtigen Beitrag“. Weiterlesen