LANDTAG.LIVE

Wie funktioniert der Landtag Nordrhein-Westfalen? Wie arbeiten die Abgeordneten in Ausschüssen und Plenum? Wie werden Beschlüsse vorbereitet, Anträge gestellt, Interessen gebündelt und vertreten?

…Fragen die sich bei LANDTAG.LIVE ganz praktisch, live im Landtag NRW von selbst beantworten: In dieser Woche übernimmt jeweils ein_e Landtagsabgeordnete_r die „Patenschaft” für eine_n Teilnehmer_in der jugendpolitischen Praxiswoche LANDTAG.LIVE. Dir wird ein Einblick in die Tätigkeiten einer_s Abgeordneten ermöglicht. Daneben begleitest Du den_die Abgeordneten – soweit möglich – zu Gesprächen und in der Vorbereitung. In dieser Woche hast Du damit auch die Möglichkeit, Abgeordneten Deine Anliegen, Fragen und Bedürfnisse vorzutragen und Dich mit ihnen darüber auszutauschen.

Mit LANDTAG.LIVE möchte die Kolpingjugend NRW, in Kooperation mit den Landtagsabgeordneten, den Dialog zwischen jungen Menschen und Politik fördern. Neben der Begleitung des_der Abgeordneten ist ein Rahmenprogramm mit gemeinsamer Vorbereitung, Gesprächen und Freizeit organisiert. Berichte der letzten Veranstaltungen LANDTAG.LIVE bzw. Jugendpolitische Praxiswoche.

Landtag.Live ist ein Angebot der Kolpingjugend Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Initiative #jungesNRW / Bündnis für Freiräume.


Los gezogen, Landtag gewonnen?

Du hast ein Los von uns erhalten? Den Landtag gewonnen? Wir ermöglichen Dir mit Landtag.Live eine Woche einen intensiven Einblick in den Landtag zu gewinnen. Ob Du gewonnen hast, kannst Du unter folgendem Formular prüfen:

Name:
Mailadresse:
Losnummer:

Zur Einlösung von Gutscheinen etc. benötigen wir das Originallos, melde Dich regulär an, schreib Deine Losnummer auf das Anmeldeformular und bring das Los zu Landtag.Live mit.


Wir freuen uns auf Deine Anmeldung

Zeitraum:
26. November bis 01. Dezember 2017

Thema:
Digitalisierung

Schule, Arbeits-und Ausbildungswelt und auch unsere Gesellschaft befinden sich in einem digitalen Wandel. Dadurch ergeben sich neue Herausforderungen, vielleicht auch Schwierigkeiten, durch mangelnde Ausstattung von z.B. Räumlichkeiten oder Angeboten. Es ergeben sich außerdem neue Anforderungen an Schüler, Auszubildende oder Studierende, die wir näher in den Blick nehmen wollen und mit den Politiker_innen besprechen und vor allem diskutieren wollen. Digitalisierung ist im Rahmen von europäischem Wettbewerb notwendig und daher sehen wir es als unabdingbar an, sich damit auseinander zu setzen.

Als Gesprächspartner konnten wir in diesem Jahr wieder die jugendpolitischen Sprecher aller Parteien zu einer großen Diskussionsrunde gewinnen. Darüber hinaus stehen uns Herr Dr.Stamp als Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und Frau Gebauer als Ministerin für Schule und Bildung zur Verfügung.

Wir freuen uns über die rege Unterstützung und Beteiligung an Landtag.Live durch die Abgeordneten und Ministerien im Landtag NRW und sind gespannt auf eine aktive Woche mit allen Teilnehmer_innen.

Seminarort:
Landtag Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Unterbringung:
A&O Hostels, Düsseldorf

Organisation:
AG Jugend & Politik

Mindestalter:
16 Jahre (z.T. ist eine Freistellung vom Unterricht) möglich.

Kosten:
95,00 Euro (inkl. Unterbringung, Frühstück, Abendessen)
70,00 Euro für Kolping-Mitglieder

Anmeldeformular:
2017_LANDTAGLIVE_Anmeldungx
Anmeldeschluss: 13. Oktober 2017

Fragen zu Landtag.Live. beantwortet Benedikt Vollmer per E-Mail oder telefonisch 02541 / 803-446.