Archiv der Kategorie: Kolpingjugend NRW aktiv

Beschluss der Bundeskonferenz: Wir stehen für ein Wir

Mit einem Initiativantrag hat die Kolpingjugend NRW auf der Bundeskonferenz am 18.März 2017 das Positionspapier zum Grundsatzprogramm der AfD eingebracht. Wir freuen uns, dass unsere intensive Beschäftigung mit dem Thema breite Zustimmung gefunden hat und nun über die Grenzen NRWs hinaus, Position der Kolpingjugend Deutschland ist.

Für mehr Informationen bitte klicken

Wir stehen für ein Wir – Diskussionsrunde der Kolpingjugend NRW

Dieses Jahr werden der Landtag von NRW und der Bundestag neu gewählt. Vieles wird sich dabei ändern. Mit der AfD werden auch Menschen mit anderem Gedankengut in unsere Parlamente einziehen. Aber was für Vorstellungen und Ideen bringen sie genau mit? Aufklärung und Auseinandersetzung sind gefragt!

Als Kolpingjugend haben wir Ideen, wie sich Gesellschaft und Zusammenleben gestalten soll. Wir wollen uns mit unseren Ideen und Vorstellungen der AfD aus ihrem zuletzt verabschiedeten Grundsatzprogramm auseinandersetzen. Weiterlesen

Landtag.Live 2016: Hinter den Kulissen der Politik

Die Kolpingjugend begleitet Abgeordnete bei Landtag.Live

Mit dem Treffen zwischen der Petitionsausschussvorsitzenden Rita Klöpper, MdL und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Landtag.Live endete die 10. Praxiswoche der Kolpingjugend NRW im Düsseldorfer Landtag. Inhaltlicher Schwerpunkt neben den jugendpolitischen Bildungsprozessen war die Auseinandersetzung mit der Frage um „Freiräume“ junger Menschen neben Schule, Ausbildung und Studium.

neues-bild

Foto: Rita Klöpper mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Landtag.Live 2016

Eine Woche voller politischer Erfahrungen, neuer Erkenntnisse und auch jeder Menge Spaß liegt hinter den 8 jungen Menschen aus ganz NRW. „Es war eine sehr intensive, spannende Woche mit tollen Gesprächen, vielen politischen Begegnungen“, freute sich Paul Schroeter  von der AG Jugend und Politik der Kolpingjugend NRW, der die Woche als Leiter vor Ort begleitet hatte. Weiterlesen