Archiv für das Jahr: 2008

Kolpingjugend wird „Arbeitswild“

Auf der Diözesankonferenz in Fröndenberg hat die Kolpingjugend Diözesanverband Paderborn die Aktion „Arbeitswild“ offiziell eröffnet. Hier erlebten die jugendlichen Delegierten aus dem gesamten Erzbistum den Beginn des neuen Verbandsspiels der Kolpingjugend.

Hintergrund ist ein Beschluss der Konferenz im Vorjahr, in dem der Schwerpunkt „Jugend und Arbeitswelt“ festgelegt wurde. Diözesanleiter Dominik Kräling erklärte während der Eröffnung: „Schon Adolph Kolping lag das Thema Jugend und Arbeitswelt am Herzen und dies ist seit jeher in unserem Leitbild verankert. Dafür stehen wir und setzen uns ein.“ Weiterlesen